Einige Worte, die mir KlientInnen geschrieben haben:

 

Annette hilft mir, die zu sein, die ich wirklich bin. Annette schafft einen Raum, in dem ich meine Maske und all meine sonst so hilfreichen Verstellungen loslassen kann. Alleine das ist heilsam. Hier kann ich fühlen, schauen und erleben, ich selber zu sein. Das ist schmerzhaft und aufwühlend und Veränderungen sind unvermeidbar. Und doch weiß ich, dass mir mit Ihrer Begleitung nichts passieren kann. Sie ist immer da und sie dient mir mit ihrer Kraft, ihrer Schönheit und Ihrer Authentizität. Annette ist eine wundervolle Heilerin und ich fühle mich gesegnet, dass ich ihr begegnet bin.
In Liebe und Dankbarkeit, A.L.

 

Liebe Annette, ich bin nun seid bestimmt 8 Jahren oder mehr bei Dir und schätze Deine Arbeit sehr. Ich fühle mich sicher und gut aufgehoben und bin immer wieder verblüfft, wie effektiv und gut Deine Sitzungen bei mir wirken. Häufig merke ich schon in kürzester Zeit eine Verbesserung und es tut gut, auch alles mit Dir auch im Nachhinein noch besprechen zu können. Ich danke Dir sehr dass Du immer ein offenes Ohr für mich hast und ich schätze an Dir Deine entspannte und offene Art, sowie Probleme aus verschiedenen Sichtweisen betrachten zu können. Ich freue mich auf viele weitere Zusammentreffen mit Dir, die immer spannend sind und ich im Anschluß voll positiver Energie wieder nach Hause gehe. A.S.

 

Liebe Annette, hier ein paar Zeilen zu Deiner so wertvollen Arbeit. Ja, es liegt jenseits der Worte, ich probiere es trotzdem mal. Es ist einfach wundervoll von Dir behandelt zu werden. Egal, wo es auch klemmt, nach Deiner Behandlung ist es einfach anders, schöner, besser, leichter etc. mit den vor- liegenden Umständen umzugehen. Es ist so gut, dass es Dich gibt. A.Z.

 

Liebe Annette, Deine wunderbare einfühlsame Heilarbeit hat mich in den letzten Jahren immer wieder begleiten dürfen. Mit jeder Sitzung und Deiner Unterstützung habe ich mich von Mal zu Mal ein Stückchen mehr gefunden und Heilung erfahren. Du bist für mich eine unglaubliche Frau, Heilerin und Mentorin. Ich danke dir für Deine Arbeit, deine Seminare und dafür, dass es Dich gibt! S.

 

Liebe Annette, für mich ist deine Arbeit ein einzigartiges Geschenk. Ich hatte so viele “Baustellen” in meinem Leben, die mich belasteten, und war so oft enttäuscht über den so langen Weg verschiedenster Energiearbeit, der bereits hinter mir lag, dass ich schon anfing, an dem Weg selbst zu zweifeln, selbst wenn er eigentlich bereits viele Früchte getragen hatte. Und doch stand ich einfach immer noch nicht so richtig in meiner Lebenskraft. Die Erfahrung deiner Arbeit hat mich von Anfang an fasziniert. Mein Körper reagierte bei deinen Sitzungen auf meine Art, wie ich es bereits seit Jahren von einer anderen Energiearbeit kannte, das hat mich motiviert weiter zu forschen. Nun fühle ich mich an einem Wendepunkt in meinem Leben. Es hat sich schon so vieles zum Positiven verändert, und ich hoffe es geht so weiter. Für mich bedeutet deine schamanische Energiearbeit, effektiv an der Wurzel von Lebensthemen arbeiten zu können, und das bedeutet für mich wiederum, immer Hoffnung auf Fortschritt haben zu können. Deine S.R.

 

Der Weg ist holprig , voller Steine, manchmal sehr traurig und es gehört oft viel Mut und Zuspruch dazu, ihn nicht vorher zu verlassen. Bei dir, liebe Annette fühle ich mich verstanden und gut aufgehoben und werde den Weg zu Ende gehen.  K.

 

Liebe Annette, es ist immer wieder spannend, was ich bei DIR erleben darf. Niemals kann ich sagen, heute passiert dieses oder jenes. Du gehst so sorgsam und einfühlsam auf Jeden individuell ein, das ist unglaublich. So einfach wie du die Dinge erklärst, erscheint alles so einfach und plausibel und dafür DANKE ich DIR von HERZEN !!!! C.

 

Ich kam als Fremder und ging als Freund: Durch Dich, Annette, habe ich viele Dinge in meinem Leben auf den Weg gebracht und zwar sehr schnell. Dienstag war unsere Sitzung, am Mittwoch die Schwitzhütte mit Deinem wunderbaren Mann Volker- und am Freitag habe ich meine neue Frau kennengelernt! Auch andere Lebensbereiche haben sich äußerst positiv verändert.  JA, bei unserer ersten Begegnung kam ich schon als Freund und ging noch reicher! Jens