Peru 2020

Peru 2020

Ayahuasca und Pflanzen Dieta Heilungs-Retreat in Iquitos, Amazonas, Peru

mit Maestro Arturo, siehe Foto oben und Maestro Walter, (Shipibo Schamanen)

Achtung : Wegen des Corona Lockdowns mussten wir unsere Reise verschieben. Wir wissen noch nicht die aktuellen Preise, die im August gelten werden. Hier der neue Reisetermin

17.-26. August 2020

Begleitet von Marie-Rose Meyer, Psychotherapeutin, Volker Chief Skyeagle Pielert, Schamanischer Heiler und Aramae A. Flörkemeier, Schamanische Heilerin und Brennan Integration Therapeutin

Die Ayahuasca-Zeremonien, die Gesänge und die Verordnung der individuellen Pflanzen-Dieta werden durchgeführt von den Shipibo Meisterschamanen  

Maestro Arturo Izquierdo Valles 

und Maestro Walter Martinez Guimaray

AWir haben das ganze einzigartige Ayahuasca-Center mit unserer Gruppe von französischen und deutschen Therapeut*innen und Heiler*-innen gebucht. Es sind noch einige wenige Plätze frei und wir würden uns sehr freuen, wenn du diese tiefe lebensverändernde Reise mit uns machen möchtest. Unsere Teilnehmer*innen habe langjährige Erfahrung in energetischer und schamanischer Heilarbeit. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Heilung tiefer und nachhaltiger ist, wenn die Gruppe aus prozesserfahrenen Teilnehmer*innen besteht. Die Wirkung der Pflanzen, die Arbeit der Schamanen und deren Gesänge kann sich wesentlich leichter entfalten. Teilnehmer*innen insgesamt 17.

Im Programmpreis von US$ ist folgendes enthalten:

  • 6 Ayahuasca-Zeremonien
  • Diagnose für jede Person ganz individuell und die Verschreibung der ent-sprechenden Meisterpflanzen Dieta durch die Shipibo Onaya Heiler. 
  • Praktische und therapeutische Unterstützung während des Tages von Marie-Rose, Sky und Aramae (deutsch, englisch, französisch.)
  • Unterstützung während der Abend-Zeremonien durch Begleitung der erfahrenen Helfer*innen vor Ort. Englisch oder spanisch erforderlich. eventuell russisch. 
  • Übersetzung der Gespräche mit den Schamanen. Englisch, Deutsch, Französisch, eventuell russisch.
  • 9 Übernachtungen, Vollverpflegung (Ayahuasca Diät), Waschservice, Wifi im öffentlichen Bereich, sichere und komfortable Unterkünfte in Steinhäusern.  (Dschungelhütten sind buchbar für zusätzliche ca. 135 US$.

Nicht enthalten:

  • Extra Ankunfts- oder Abreisenacht
  • Flughafen oder Hotel Transfer zum Center
  • Massage durch erfahrene Shipibo Heiler*innen. (100soles=$30 für 1 h.)

Webseite des Centers in Peru:  www.cayashobo.com

Informationen bei Aramae: Aramae A. Flörkemeier, Kalletalcontact@aramae.dewww.aramae.deund Telefon 05264 69174 und 

Sky Volker Pielertvhc@pielert.de www.houseclearing.de

Tel 05264 69174.