Der Weg der Schaman*in-Seelenrückholung

Der Weg der Schaman*in-Seelenrückholung

Workshop zur Rückholung von Seelenanteilen
29.-31. März 2019 und 15.-17. November in Kalletal
Mit Aramae und Volker Chief Skyeagle

An diesem Wochenende lernst du in einem entspannten Bewusstseinszustand, in die schamanische Welt zu reisen und mit dieser Welt zu kommunizieren. Du trittst in Kontakt zu Mutter Erde, den Elementen, Ahnen, Krafttieren, geistigen Wesen und Hütern, die deine Heilung und Ganzwerdung unterstützen.

Soul Retrieval oder Seelenrückholung ist eine Methode, verlorene Seelenanteile zu integrieren. Traumatische Erfahrungen, wie z.B. Missbrauch, Unfälle, schwere Krankheiten, Entwicklungsdefizite, Operationen und Süchte können dazu führen, dass Teile unserer Essenz oder auch Seelenanteile abgespalten werden.

Du hast die Gelegenheit, verlorene Anteile deiner eigenen Kraft, Weisheit, Würde, Schönheit, Liebe und Freude zurückzubringen und in deinem Leben zu verankern. Du wirst dich wieder tief mit dir selbst und der Erde verbinden.

Das Wochenende richtet sich an Menschen, die schamanisches Heilen kennenlernen möchten, an Fortgeschrittene und natürlich auch an Therapeuten, die diese Methode in ihre Arbeit aufnehmen möchten.

Freitag, 29. März 2019, 19 Uhr – Sonntag, 31. März 2019, 16 Uhr.

(und 15.-17. November 2019)

Seminarkosten: 280 €, Frühbucher bis zum 25. Februar 2019: 250 €

Tee, Kaffee, Wasser und Obst werden gestellt. Unterkunft und Mittagessen ist nicht im Preis enthalten.