Seelenrückholung im Kalletal 19.-21. April 2024

Seelenrückholung im Kalletal 19.-21. April 2024

Reise zu dir Selbst – Rückkehr zur Ganzheit. Seelenreisen und Rückholung von Seelenanteilen 

Seminar zur Rückholung von Seelenanteilen
mit Aramae

Seminarzeiten:     
Freitag,    19.04.24   18-00 – 21.30 Uhr
Samstag,  20.04.24    9.30 – 18.00 Uhr
Sonntag,  21.04.24     9.00 – 16.00 Uhr

Kosten:                
Der Seminarbeitrag beträgt 420 EUR. Frühbucher*innen bis zum 24. März 2024 zahlen 350 EUR.

Wiederholer*innen zahlen 240 EUR.
Tee, Kaffee und Wasser werden gestellt. Unterkunft und Essen ist nicht im Preis enthalten.

Anmeldung:          
Aramae Flörkemeier

contact@aramae.de
Tel: 05264 69174        

In allen Kulturen der Welt wird Schamanismus seit Jahrtausenden zu Heilzwecken praktiziert. Die Erde und alles Lebendige sind von Geist beseelt und untrennbar miteinander verbunden. Wir sind Teil dieses lebendigen Netzwerkes!

Du lernst in einem veränderten Bewusstseinszustand in die schamanische Welt zu reisen und mit dieser Welt zu kommunizieren. Du trittst in Kontakt zur Erde, den Elementen, Ahnen, Krafttieren, 
geistigen Wesen und Hütern, die Deine Heilung und Ganzwerdung unterstützen.

Mit Soul Retrieval = Seelenrückholung können verlorene Seelenanteile wieder integriert werden. 
Traumatische Erfahrungen (wie z.B. Unfälle, Operationen, schwere Krankheiten, Entwicklungsdefizite, Süchte, übernommene Traumen aus anderen Generationen oder vergangenen Leben) können dazu 
führen, dass Teile unserer Essenz oder auch Seelenanteile abgespalten werden.

In den schamanischen Reisen hast Du die Gelegenheit, verlorene Anteile Deiner eigenen Kraft, Weisheit, Würde, Schönheit, Liebe und Freude zurückzubringen und in Deinem Leben zu verankern. 
Du wirst Dich wieder tief mit Dir selbst und der Erde verbinden.

Der Workshop richtet sich an alle, die schamanisches Heilen kennenlernen oder vertiefen möchten, an Anfänger, Fortgeschrittene und natürlich auch Therapeuten, die diese Methode in Ihre Arbeit aufnehmen möchten.

Weitere Informationen, Flyer und Anmeldebogen bitte anfordern.